Gerold Chuchi Logp
Gerold Chuchi Logp
Gerold Chuchi Logp

Grundton

Samstag, 3. Februar 2024
23.00
 
Viken Arman (djset / Denature / Frankreich)
Black Circle
 
AANN
Manuel Moreno
R.EK
 
neuton floor with
arïan & niko vōu
eric
kanita d.
pollux
sinno (hybrid live)
zelev
 
Es gibt einen Grund für diesen Ton. Dieses Mal mit Viken Arman. Der französische Musiker, Produzent und DJ verquickt Zeitlosigkeit mit innovativer Moderne, ist ein contemporary artist mit ausgeprägtem Sinn fürs Elektronische und dessen kulturelle Geschichte. Bereits auf Kindesbeinen hat er sich mit dem Jazz eines John Coltrane oder Miles Davis beschäftigt, ehe er die Kunst von Grössen wie Matthew Herbert und Ricardo Villalobos für sich entdeckte. In Paris ist er seit fünfzehn Jahren ein Begriff, hat dort die Dancefloors von Institutionen wie dem Rex Club bespielt. Trotz seines enormen Erfolges in der Welt der Electronica, mit grandiosen und international erfolgreichen Releases wie ‘Willow’, hat er den wachsamen Blick für andere Genres nie verloren. Selbstverständlich auch nicht jenen für seine alte Liebe, den Jazz, der in seinem Schaffen heute noch spürbar ist. Gut zu hören auch auf seinem Album ‘Alone Together’. Neben Viken Arman bespielen Black Circle, Aann, Manuel Moreno und R.EK die Disco. Die Tanzi gehört neuton mit Spiel von arïan & niko vou, eric, kanita d., pollux, sinno (hybrid live) und zelev.
 
Kein Vorverkauf - Nur Abendkasse.
Einlass für Frauen ab 21 / für Männer ab 23 Jahren.