Gerold Chuchi Logp
Gerold Chuchi Logp
Gerold Chuchi Logp

13 Jahre Mad Katz w/ Héctor Oaks

Freitag, 29. März 2024
23.00 Uhr
 
Héctor Oaks
Yanamaste
 
Hausvrau
Rakita
36 Birds 
Evelyne Volta
Vivimo b2b Disc-Jogga
Marcism b2b Gavrik
Lametta
Andy Katz
 
Happy Birthday, Mad Katz. Endlich Teenager und blutjung ist das Hive-Label für harte Schallware tatsächlich noch immer: Hier läuft der Sound, der die aktuelle Clubbing-Generation in Bewegung hält, harter und kompromissloser Techno für klatschnasse Shirts. Solchen hat Héctor Oaks zu bieten: Der Madrilene und in Berlin ansässige Héctor Oaks wiederum ist beeinflusst von den frühen Tagen von Techno und Rave und er gilt mit Fug und Recht als Dreh- und Angelpunkt des spanischen Techno. Mit Oaks hat er ein selbstbenanntes Label gegründet, das er ursprünglich nur für eigene Produktionen lanciert hat, das aber auch zur Plattform für Meister wie Takaaki Itoh und Ascion wurde. Oaks ist bekannt für Marathon-Sets, heute teilt er sich die Booth aber unter anderem mit Yanamaste. Der Georgier steht für einen hypnotisch-treibenden und überaus spannungsgeladenen Sound. Harte Rhythmen (gerne auch mit Tribal-Referenzen) unter Repetition, mit der Yanamastas seinen Sets eine unwiderstehliche Dramaturgie verleiht. Hausvrau, Rakita, 36 Birds, Evelyne Volta, Vivimo b2b Disc-Jogga, Marcism b2b Gavrik, Lametta und Gastgeber Andy Katz machen die Geburtstagskapelle komplett.
 
Kein Vorverkauf - Nur Abendkasse.
Einlass ab 21 Jahren.