Gerold Chuchi Logp
Gerold Chuchi Logp
Gerold Chuchi Logp

Mad Katz

Freitag, 24. März 2017
23:00

Disco & Tanzstube:
Patrice Bäumel (Kompakt/Amsterdam)
Tom Trago (Voyage Direct/Amsterdam)
Marcism
Andy Katz
Emu

Crazy cat. Mad Katz um seinen Macher kann man ohne mit der Wimper zu zucken als Hive-Institution betiteln. Wird dem Label aber irgendwie nicht gerecht, denn eine Institution ist ja etwas, das sich nur sehr ungern verändert und an Zeitströme anpasst… von Mad Katz kann man das ganz und gar nicht behaupten, siehe Line Up: Voyage Directs Tom Trago stanmt aus den Niederlanden und fand nicht via Musik ins Amsterdamer Stadtleben, sondern via Jobs in Coffee Shops. Irgendwann schien ihm dies aber nicht mehr zu genügen und er setzte sich ins Studio – zum Glück für unzählige Electronica-Aficionados ist hier anzumerken, denn bereits sein Debütalbum „Voyage Direct“(2009) war ein Knüller vor dem Herrn und ist es auch heute noch. Als dann das Sequel namens „Iris“ erschien, hievte er sich gleich selbst in die Elite der länderübergreifenden Auflegerschaft. Patrice Bäumel wiederum ist ein Landsmann von Trago, einer mit einer ganz ähnlichen Herangehensweise: Der langjährige Trouw-Resident, einer der besten Clubs der Welt notabene, spielt Techno für Erwachsene und befindet sich damit hart am Puls der elektronischen Zeit. Emu, Marcism und Andy Katz himself gehen den beiden holländischen Gästen zur Hand.